Willkommen auf dem Blog von Amadeus, Travel Audience und Traveltainment für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Datenschutz

Datenschutzerklärung gemäss § 13 TMG

© 2005 – 2015 Amadeus Germany GmbH

Amadeus Germany GmbH respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Aus diesem Grund möchten wir Sie darauf hinweisen, dass bei dem Besuch unserer Webseiten unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches speichern.

Links

Auf unsere Webseite können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten sein, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Verwendung von Cookies:

Amadeus Germany GmbH verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können.

Cookies sind geringe Datenmengen in Form von Textinformationen, die unser Webserver an den Browser des Nutzers sendet. Diese werden lediglich auf dessen Festplatte zwischengespeichert.

Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden und erhalten Informationen darüber, was Sie auf unserer Werbseite angesehen haben. Mit Hilfe von Cookies kann die Nutzung des Internets effektiver gestaltet werden. Bei der Verwendung von Cookies handelt es sich um einen Industriestandard. Etliche Internetanbieter setzen sie ein, um ihren Kunden nützliche Funktionen zu bieten. Cookies selbst identifizieren nur anonym die IP-Adresse des Computers und speichern KEINE persönlichen Informationen, wie beispielsweise Namen der Nutzer.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Die auf der Webseite blog.de.amadeus.com erhobenen Daten werden von Amadeus Germany ausschließlich für die Planung und Durchführung der angebotenen Inhalte genutzt und zur bedarfsgerechten Gestaltung der von blog.de.amadeus.com erbrachten Services verwendet.

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Ste 404 Atlanta, GA 30318.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, dann wird zunächst Ihre E-Mail Adresse auf den Servern von MailChimp flüchtig zum Zweck der E-Mail Bestätigung gespeichert. Sobald Sie Ihre E-Mail Adresse bestätigen („Double-Opt-In“), werden bei MailChimp Ihre E-Mail Adresse und zum Nachweis des Double-Opt-In Ihre IP Adresse gespeichert.

MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie unsere Newsletter geöffnet und benutzt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Dies sind Ein-Pixel-Bilddateien, die auf unsere Website verlinken und uns so ermöglichen, Ihr Nutzerverhalten auszuwerten. Dies erfolgt durch Erhebung Ihrer IP Adresse und Ihrer e-Mail Adresse sowie Web-Beacons, die Ihrer E-Mail-Adresse zugeordnet und mit einer eigenen ID verknüpft werden. Auch im Newsletter erhaltene Links enthalten diese ID. Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre Interessen zugeschnitten zur Verfügung stellen zu können. Dabei erfassen wir, wann Sie unsere Newsletter lesen, welche Links Sie in diesen anklicken und folgern daraus Ihre persönlichen Interessen. Diese Daten verknüpfen wir mit von Ihnen auf unserer Website getätigten Handlungen.

Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: mailchimp.com/legal/privacy/

Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an blog@de.amadeus.com erfolgen.

Wir verkaufen und verleihen keine Nutzerinformationen. Soweit eine Übertragung Ihrer Daten für das Bereitstellen eines Services erforderlich sind, erfolgt dies nur mit Ihrem Einverständnis. Wir leiten Ihre Nutzungsdaten nicht an Dritte weiter.

Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet. Sie können dieser Nutzung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilt Ihnen Amadeus Germany GmbH mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Datensicherheit

Amadeus Germany GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen

Die Deutsche Amadeus Germany GmbH verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Datenschutz – Beauftragter
Helmut Alberts
Amadeus Germany GmbH
Siemensstraße 1
61352 Bad Homburg
datenschutz@de.amadeus.com

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. (Quelle zu Google Analytics: www.datenschutzbeauftragter-info.de)